Mackenroth zum Weltflüchtlingstag: Hilfe für traumatisierte Flüchtlinge und mehr ehrenamtliche Dolmetscherangebote!

Pressemitteilung 12/2015 vom 19.06.2015

Der Sächsische Ausländerbeauftragte Geert Mackenroth MdL fordert anlässlich des Weltflüchtlingstags am 20. Juni, Flüchtlinge schon unmittelbar nach ihrer Ankunft nach ihren Bedürfnissen zu betreuen.

Die Hilfen für traumatisierte Flüchtlinge müssten strukturiert und das Angebot an Dolmetscherleistungen ausgeweitet werden. „Bei meinen Besuchen in den Landkreisen und Kreisfreien Städten des Freistaates werde ich immer wieder darauf hingewiesen, dass es derzeit kaum möglich ist, traumatisierten Flüchtlingen eine erste sozialpsychiatrische Behandlung anzubieten“, erklärte Mackenroth dazu heute in Dresden. „Wir dürfen die Kommunen mit der steigenden Zahl von traumatisierten Flüchtlingen nicht alleine lassen. Die eigentlich zuständigen Gesundheitsämter bzw. sozialpsychiatrischen Dienste der Kommunen können diese Aufgabe nicht mehr bewältigen“, so Mackenroth weiter.

In der Fläche fehlten zudem im Freistaat Dolmetscher bzw. Sprachmittler. Mackenroth dazu: „Ohne Sprache keine Kommunikation. Migranten müssen von Anfang an kommunizieren – mit Behörden, Ärzten, Beratern und ihrer Umwelt. Dazu sind nicht immer professionelle Übersetzer nötig – auch ehrenamtliches Engagement ist mehr als hilfreich.“ Mackenroth regte an, die Ehrenamtsportale, bei denen sich Übersetzer melden können, auszubauen. Studierende und Absolventen unserer Hochschulen mit Fremdsprachenkenntnissen seien ebenfalls gefordert.

Der Ausländerbeauftragte abschließend: „Die Hilflosigkeit der Staatengemeinschaft gegenüber den Krisenherden der Welt, die nahezu vollständige Lähmung der EU in der Flüchtlingsfrage sowie die weiterhin fehlenden Lösungen auch auf Bundesebene entbinden uns nicht von der Pflicht, vor Ort zu helfen und Probleme pragmatisch anzugehen.“

Hinweis
Ehrenamtliche Sprachmittler können sich an folgende Einrichtungen wenden:

Chemnitz: Sprachmittlerpool AGIUA e.V.
Müllerstraße 12 09113 Chemnitz
Ansprechpartner Rola Saleh
Telefon 0371 49512755 E-Mail: komenco@agiua.de
www.agiua.de

Leipzig: „Sprach- und Integrationsmittlung SprInt“
RAA Leipzig e.V Vermittlungsservice für Sprach- und Integrationsmittler
Ansprechpartnerin Brigitte Moritz Projektleitung
E-Mail sprint@raa-leipzig.de
Telefon 0341 - 99995770
www.raa-leipzig.de

Dresden: Gemeindedolmetscherdienst
Ansprechpartner Hans-Joachim Wolf
Telefon 0351 4843803
E-Mail: viaa.dd@t-online.de
www.convectus.de