Rechtliches

Regelungen zum Aufenthalt und zur Staatsangehörigkeit sowie andere mehr gelten nur für Ausländerinnen und Ausländer. Die Vorschriften stammen von unterschiedlichen Normgebern - Europa-, Bundes- und Landesrecht.

Die Vorschriften finden sich in den Verträgen zur Europäischen Union, in von Parlamenten beschlossenen Bundes- oder Landesgesetzen sowie in Verordnungen, Verwaltungsvorschriften und Anwendungshinweisen. Die wichtigsten Regelungen sind nachfolgend zusammengestellt.

Die Aktualität der Vorschriften wurde im Januar 2016 geprüft.