Saxophonist Thomas Seibig

Veranstaltungen und Projekte

Integration in Sachsen soll sich sehen lassen! Zu den Aufgaben des Sächsischen Ausländerbeauftragten gehören neben der Information und Aufklärung auch die Durchführung von und die Mitwirkung bei Veranstaltungen rund um das Thema Integration.

Der Sächsische Ausländerbeauftragte legt Wert auf die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Partnern und auf eine weitere Vernetzung der integrationsfreundlichen Kräfte in Sachsen. Wir kooperieren öffentlichkeitswirksam mit  verschiedenen Institutionen und Organisationen. Informieren Sie sich hier über geplante oder bereits durchgeführte Veranstaltungen. Sollten Sie an einer der Veranstaltungen teilgenommen haben, freuen wir uns auf Ihre Rückmeldungen und Anregungen.

Aktuelle Veranstaltungen und Wettbewerbe

  • New York Grand Central Terminal

    Einbürgerungsfest 2024

    Im Freistaat Sachsen wurden im vergangenen Jahr wieder mehrere hundert Menschen eingebürgert. Und das geschah trotz der hohen Belastung der Ausländerbehörden. Der Sächsische Staatsminister des Innern Armin Schuster und der Sächsische Ausländerbeauftragte Geert Mackenroth laden die neuen Staatsbürgerinnen und Staatsbürger in den Sächsischen Landtag ein und würdigten diesen wichtigen Schritt im festlichen Rahmen. Der Präsident des Sächsischen Landtags, Dr. Matthias Rößler, ist Schirmherr des Festes und heißtdie Gäste als Hausherr willkommen. Die personengebundenen Einladungen ergehen im März duch die Ausländerbehörden der Landkreis und Kreisfreien Städte.

Frühere Veranstaltungen